Geschrieben am

Eine Echte Badekultur

 

Vielleicht haben Sie lebhafte Erinnerungen an einen Hammam-Besuch, wenn Sie in feucht-warmer Luft so langsam einweichen, sich den kundigen Händen des Bademeisters überlassen und den Schmutz der Außenwelt im wahrsten Sinne des Wortes loswerden 🙂  – diese uralte orientalische Badekultur ist noch heute ein wahrer Hochgenuss. Selbstverständliche Begleiter sind Fouta: feingewebte Hamamtücher (Badetücher) aus Baumwolle, Leinen, Seide oder Bambus, die Feuchtigkeit sehr gut aufnehmen und schnell wieder trocknen. Die Badegäste werden in die Fouta (Pestemal oder Hamamtuch genannt) eingewickelt, um sich in den Ruhebereich zu bewegen, und sich mit diesen Badetüchern abtrocknen oder diese als Liege-Unterlage nutzen – ein echtes Allround-Tuch.

Was ist ein Hamamtuch

Vor allem das hochwertige Material und die teilweise farbenfrohen Designs machen diese Hamamtücher so attraktiv: Ob kräftige Farbtöne in Streifen oder dezente Alternativen. Unsere Hamamtücher sind  100% natürlich und ohne Polyester, umweltfreundlich, Pflegeleicht und verbrauchen beim Waschen weniger Wasser und Spülmittel und daher auch Geldsparend. Schon wegen der enormen Hautfreundlichkeit und der ausgesprochenen Saugfähigkeit, die diese traditionellen Fouta auszeichnen, haben wir uns für eine enge Zusammenarbeit einigen traditionellen Handwerksbetrieben entschieden und dabei gesteigerten Wert auf faire Arbeitsbedingungen gelegt. Sie erhalten bei uns authentische Hamamtücher in höchster Qualität, die Sie nicht nur an wunderschöne Impressionen aus tausendundeiner Nacht erinnern, sondern auch ganz praktische Vorteile eröffnen.

Hamamtücher

Allerdings können Sie Ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen: Einerseits empfehlen sich die feinen und vor allem praktischen Hamamtücher natürlich als Badehandtuch, das Sie weit über das traditionelle Hammam hinaus einsetzen können, aber eben auch als Stranddecke oder als ganz individueller Bademantel oder Strandbekleidung. Lassen Sie sich eher von den Designs leiten, können Sie damit aber auch eine sehr stimmungsvolle Dekoration zusammenstellen: Ob reine Dekorationsdecke, Couchdecke oder auch Tischdecke – stellen Sie Ihre Erinnerungsstücke aus der orientalischen Welt mit Fouta-Tüchern zusammen, und holen Sie sich einen Hauch dieser ganz speziellen Atmosphäre in Ihre eigenen vier Wände. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.